De Platten Adlers

 Op de Bredders, de de Welt bedüden!


 Wir sind die "Theater-Sparte"...un dat op platt.

 

Vor über 30 Jahren wurde die Idee vom "plattdeutschen Theater in der FT ADLER Kiel" geboren. Seitdem lebt unsere Sparte von vielen Mitwirkenden, unsichtbaren Helfern und  - zu unserer Freude und Dankbarkeit - fröhlichem Publikum.

Viele unsichtbare Helfer sind bei uns unerlässlich - Ihnen sei hiermit herzlich gedankt.

 

In jedem Jahr spielen wir ein plattdeutsches Theaterstück, welches nach der Anzahl der fleißigen Laienschauspieler sorgfältig ausgesucht wird.

Falls Ihr Interesse habt, einmal bei uns mitzuwirken - ob vor oder hinter der Bühne - sprecht uns gerne an oder meldet euch per Mail bei uns:  plattdeutsch[a]ft-adler-kiel.de

 


Die kommende Saison 2020...

 

...hat, wie in jedem Jahr, mit einer sorgsamen Auswahl eines Stückes begonnen. In diesem Jahr haben wir weniger Schauspieler als im Jahr 2019 und eine ungleiche Verteilung der Geschlechter. Natürlich wurden wir für unsere tollen Schauspieler fündig und haben ein fantastisches Lustspiel gefunden.


Unser nächstes Stück 2020:    

 

Bloots nich bi mi!

(von Kurt Sellnik / Plattdeutsch von Lars van Appen)

 

 

Wir freuen uns schon jetzt auf eine neue spaßige Saison mit unserem neuen Stück aus dem Hause des VVB-Verlages. Die Proben sind in der zweiten Jahreshälfte 2019 gestartet und die Termine für die Vorstellungen 2020 sind bereits geplant (Terminänderungen sind vorbehalten):

  

Kartenvorverkauf läuft VORAUSSICHTLICH ab dem 02.01.2020

  • Persönlich im Adlerheim, Petersweg 1:    Montags und donnerstags zwischen 17.00 und 19.00 Uhr
  • Telefonisch unter 0176 / 52 43 86 07:          Montags bis freitags zwischen 09:00 und 17:00 Uhr 
  • Heidbarghof: Telefonisch unter 040 / 8 00 84 36

 

 

"De Platten Adlers" freut sik up Se!

  (Terminänderungen vorbehalten) 

 

Spielort Wochentag        Datum              Uhrzeit           
Adlerheim Freitag 31.01.2020 19:00
Adlerheim Samstag 01.02.2020 16:00
Adlerheim Sonntag 02.02.2020 16:00
       
Adlerheim Freitag 07.02.2020 19:00
Adlerheim Samstag 08.02.2020 16:00
Adlerheim Sonntag 09.02.2020 16:00
       
Adlerheim Freitag 14.02.2020 19:00
Adlerheim Samstag 15.02.2020 19:00
Adlerheim Sonntag 16.02.2020 16:00
       
Adlerheim Freitag 21.02.2020 19:00
Adlerheim Samstag 22.02.2020 16:00
Adlerheim Sonntag 23.02.2020 16:00
       
Adlerheim Freitag 28.02.2020 19:00
Adlerheim Samstag 29.02.2020 16:00
       
Heidbarghof (HH) Samstag 07.03.2020 18:00
Heidbarghof (HH) Sonntag 08.03.2020 16:00

Saalplan, Adlerheim Kiel

 

 

Bei den Vorstellungen in unserem Vereinsheim in Kiel haben wir einen festen Bestuhlungsplan.

Die Farben deuten auf verschiedene Höhen der Sitzreihen hin, welche wir durch stabile Podeste selbst geschaffen haben und jedes Jahr extra für unsere Vorführungen in den Saal integrieren (Danke an unsere großartigen Helfer im Hintergrund):

grün -          2. Podestebene

blau -           1. Podestebene

schwarz -    ebenerdig

 

 

Falls Sie mit einer Gehbehinderung zu uns kommen möchten, informieren Sie uns gerne direkt beim Kartenkauf, damit wir Ihnen einen bequemen Zugang und Platz ermöglichen können.

Vielen Dank.


Unser Flyer 2020

...wird hier gezeigt, wenn er druckreif ist.


Vorjahr


Unser gespieltes Stück 2019:

Een echten Keerl, düsse Deern! (von)

 

Vor Beginn unserer Proben mussten wir schweren Herzens von unserer Toseggersch Karin Krummlinde Abschied nehmen. Mit Ihrem Lächeln in unseren Gedanken haben wir eine bewegende Saison erleben dürfen. Unsere letzte Vorstellung in Kiel war am Samstag den 02.03.2019. Wir haben uns in diesem Jahr über volle Reihen, viel Applaus und eine tolle Stimmung freuen dürfen.  In unserem Publikum durften wir erneut Frau Jonas vom VVB-Verlag und die Kieler Nachrichten begrüßen. Es war ein schönes Jahr für uns.

Unser Abschlusswochenende mit zwei ausverkauften Vorstellungen bei den Hanseaten hat uns das Ende der Saison 2019 versüßt.

 

Vielen Dank,

 

sagt das "De Platten Adlers" - Team 2019.

 

 

Für Euch alle machen wir auch im nächsten Jahr weiter!